Reallohnverluste in Deutschland, Repression gegen Gewerkschaften in Spanien

Bild via Kombinat Fortschritt

Etwas über 3% mehr Lohn – das ist das Ergebnis der Tarifverhandlungen, dass Ver.di „rausgeschlagen“ hat. Gefordert waren ursprünglich 6,5% mehr Lohn und 200 Euro für die unteren Lohngruppen. Die Dienstleistungsgewerkschaft, eine der größten Einzelgewerkschaften der Welt, hat es geschafft, dass die Angestellten im öffentlichen Dienst zwischen 2000 und 2010 […]