„Für eine Neuordnung der Arbeit“ oder Rotkäppchen und der böse Wolf

Der DGB Oberste gab sich die Ehre. Unter dem viel versprechendem Titel „Eine neue Ordnung der Arbeit“ veröffentlichte er einen Artikel im gewerkschaftlichen Debattenmagazin „Gegenblende“. Großartige Sensationen blieben aus, dafür blieben dem Leser große Sprechblasen nicht erspart. Selbst schuld, wer besseres erwartet hat.

Michael Sommer ergießt sich zunächst in einer […]