Amazon ArbeiterInnen in Seattle und Deutschland wehren sich gegen ihren Boss

Originaltext in Englisch von: John Wojcik

Titel „Amazon workers battle their bosses in Seattle and Germany“ on Dec. 16th, 2013

www.peoplesworld.org

Während hunderte von deutschen Amazon ArbeiterInnen im Streik waren, trafen sich deutsche Gewerkschafter zusammen mit 50 protestierenden U.S. amerikanischen Amazon ArbeiterInnen und ArbeiterführerInnen in der Hauptgeschäftsstelle in den USA. Dies zog die Aufmerksamkeit mehrerer […]

Abercrombie & Fitch Diskriminierung als Geschäftsmodell

Einst war Abercrombie & Fitch eine Adresse für Anglerbedarf und Schrotflinten. Heute ist es ein bekanntes Modelabel für Teenager. Aber nicht für jeden Teenager. Nur für die Angesagten und Modebewussten. Nach der Aussage des Firmenchefs Mike Jeffries wolle man in den Läden „nur die coolen Kids, die, die viele Einladungen bekommen“ sehen. Unter […]

(K)eine haarige Angelegenheit

„Hauptsache die Haare liegen!“ Das ist das – fast – Wichtigste bei Frauen. Meine Haare feierten in letzter Zeit ihre eigene Party, und darum hatte ich neulich einen Termin bei der Friseurin meines Vertrauens.

Von „Nimm ordentlich Geld mit“, bis „Ich war wegen der Preiserhöhung noch gar nicht wieder beim Friseur“ […]

„Für eine Neuordnung der Arbeit“ oder Rotkäppchen und der böse Wolf

Der DGB Oberste gab sich die Ehre. Unter dem viel versprechendem Titel „Eine neue Ordnung der Arbeit“ veröffentlichte er einen Artikel im gewerkschaftlichen Debattenmagazin „Gegenblende“. Großartige Sensationen blieben aus, dafür blieben dem Leser große Sprechblasen nicht erspart. Selbst schuld, wer besseres erwartet hat.

Michael Sommer ergießt sich zunächst in einer […]

Tariflicher Mindestlohn in der Friseur- und Gerüstbauerbranche

Seit dem 01. August gilt bundesweit für die Friseurbranche der tarifliche Mindestlohn.

8,50€/Stunde sollen am Ende dabei heraus kommen.

Die Löhne werden stufenweise, und getrennt nach Ost und West, an die 8,50€/Std. heran geführt werden: Ab dem ersten August wird in den neuen Bundesländern (und einschließlich Berlin) ein Stundenlohn […]

Unter Mindestlohn

Zuerst erschienen bei junge Welt

Die ver.di-nahe »DAA-Stiftung Bildung und Beruf« setzt ihre Geschäfte mit der Leiharbeit fort. Mehrere hundert Beschäftigte von DAA-Zeitarbeitsfirmen erhalten dabei Stundenlöhne unter 8,50 Euro. Das geht aus einem Rundschreiben des geschäftsführenden Vorstands der Stiftung an die Geschäftsführer der Konzerntöchter hervor, das junge Welt vorliegt.

[…]

Streiken muss wehtun

Zuerst erschienen bei Direkte Aktion

Ein Kommentar von Sebastien Nekyia

In Berlin ist nicht nur Prüfungszeit für Abitur, den mittleren Schulabschluss und die DrittklässlerInnen, sondern auch für die Tarifpolitik des Stadtstaats: Angestellte Lehrkräfte traten in den Warnstreik und wollen im Mai nach eigenen Angaben eine Eskalationsstufe weiter gehen, wenn der CDU-SPD-geführte Senat verhandlungsunwillig bleibt. Auch […]

DGB: 8 Euro fünfzig – statt Equal Pay

Zuerst erschienen bei der IWW Bremen

Zum 30.4. 2013 sind die Tarife für die Leiharbeit durch die Tarifgemeinschaft der DGB Gewerkschaften kündbar. Die Tarifverträge für die Leiharbeit enden mit ihrer Wirkung zum 30.10.2013. Gibt es keinen Tarifvertrag, müssten die gesetzlichen Regelungen gelten: Und die heißen: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Es ergibt sich die Chance, […]

„Die Angriffslust auf Contterm steigt“

Interview mit Sascha Schomacker von der Fachgewerkschaft deutscher Seehäfen – contterm Zuerst erschienen bei Direkte Aktion

Seit 2009 besteht die Fachgewerkschaft deutscher Seehäfen – contterm in mehreren norddeutschen Hafenstädten. Zeitweise war die eher kämpferische und eher linksorientierte Spartengewerkschaft Teil des gelben „Christlichen Gewerkschaftsbundes“ (CGB), von dem sie sich jedoch bald wieder trennte. Zuletzt protestierte die […]

Happy Birthday, Schweinesystem!

Bild: André Zahn/CC-BY-SA-2.0

Die Hartz IV Gesetze haben Geburtstag. Nach 10 Jahren leben im sozialen Abseits, Repressalien in den Jobcentern und Beamtenwillkür, Kürzungen der Sozialleistungen bis unter die vom Bundesverfassungsgericht festgestellte Mindestgrenze, Zunahme der 1€-Jobs, der Leiharbeit und der Ausweitung des Niedriglohnsektors. Nach erschreckender Zunahme der Kinderarmut trafen sich die Gründer Gerhard Schröder, Franz […]