Ein Arbeiterintellektueller wie er im Buche steht

Rezension eines Gesprächsbandes mit dem Rätekommunisten Paul Mattick

In der Reihe „Dissidenten der Arbeiterbewegung“ des Münsteraner Unrast-Verlages erschien jüngst ein Gespräch mit dem streitbaren Rätekommunisten Paul Mattick (1904-1981) unter dem Titel „Die Revolution war für mich ein großes Abenteuer“, welches der Herausgeber der Gesamtausgabe von Karl Korsch, Michael Buckmiller, 1976 […]

Deutsche Libertäre im Spanischen Bürgerkrieg

Rolle und Bedeutung der Exilgruppe Deutsche Anarcho-Syndikalisten (DAS)

Die Primär- und Sekundärliteratur zum Spanischen Bürgerkrieg (Juli 1936 bis April 1939) ist reichhaltig und breit aufgestellt. Zu schließende thematische Lücken finden sich dennoch allenthalben, zumal weiterhin Archivbestände, insbesondere in Russland, auf eine systematische Erschließung und Auswertung warten. Ein deutsch-spanischer Autorenkreis, dem […]

Eine gängige Praxis am konkreten Beispiel

Rhön AG unter Betrugsverdacht der Sozialabgabenhinterziehung und des Mobbings

Sie wischen die Böden in den Fluren, Kranken- und Behandlungszimmern, in den Operationssälen, sie wischen Staub, sie beziehen die Betten, sie reinigen die Treppenhäuser und Aufzüge, sie reinigen Gegenstände aller Art – Reinigungskräfte in Krankenhäuser. Den ersten Eindruck, den man bekommt, wenn […]

Klassen im Kapitalismus

Hier mal ein ganz grundsätzliches Schmankerl für euch. Wenn ihr beim Begriff „Klasse“ noch nicht so richtig durchseht, was es damit auf sich hat, dann habt ihr hier die Möglichkeit, euch einen guten Vortrag anzuhören, in dem gut und einfach das Wichtigste erklärt wird. Gerade bei Kollege youtube ausgebuddelt. Viel Spass!

[…]

IWW-Mitglied wehrt sich gegen Entlassung

(Artikel übernommen von der deutschsprachigen Wobblies-Seite – hier online aubrufbar) Vor Kurzem wurde unser langjähriges IWW-Mitglied A. von seinem Arbeitgeber Eurest gekündigt. A. ist Alleinverdiener mit Frau und zwei Kindern. Die Kündigung erfolgte nach zwölf Jahren Betriebszugehörigkeit ohne Beanstandung. Gründe für die Kündigung wurden nicht genannt.

[…]

Der Fall Olli R. – ein deaktivierter Basisgewerkschafter

(Artikel übernommen aus der „Direkten Aktion“, Ausgabe 219 – Sept/Okt 2013, online auch hier verfügbar.) Olli R. ist Wobbly und er sitzt im Knast. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Auf den ersten Blick nicht viel, am Ende aber doch mehr als man ahnt. Olli war im Oktober 2009 nach § 129 […]

Die Mutter aller Reformen

Französische Sozialdemokraten planen Rentenreform, Gewerkschaften Massenproteste

(Artikel übernommen aus der „Direkten Aktion“, Ausgabe 219 – Sept/Okt 2013, online auch hier verfügbar.) Gut 40 Jahre nach dem Generalstreik von 1968 kam es im Herbst 2010 in Frankreich erstmals wieder zu arbeitskampfbedingten Engpässen in der Treibstoffversorgung. Anlass für den Ausstand war die Rentenreform des konservativen Präsidenten Sarkozy […]

Das war die Refugees-Welcome-Demo!

Eine erfolgreiche Demo: Rund 1500 Menschen machten deutlich, was sie von der rassistischen Flüchtlingspolitik der BRD und der EU halten. So optimistisch wir auch auf das Ereignis guckten, hätten wir nicht ahnen können, dass die Demonstration mit so einer Teilnehmer_innenzahl aufwarten hätte können. Hier gilt es, dran zu bleiben und die Refugees weiter in […]

“Der muss weg hier, der hat hier nichts zu suchen!” – Rassistische Gewalt in M-V

Ein Gastbeitrag der Antifa Rostock, der zuerst bei Kombinat Fortschritt erschienen ist.

23. August, Rostock-Lütten Klein: Am frühen Morgen beleidigen drei Männer einen schwarzen Menschen rassistisch. Wenig später tritt ein Vierter ihn vom Fahrrad. Der Mann aus Gabun bleibt mehrere Stunden bewusstlos auf dem Gehsteig liegen und muss mit schweren Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

[…]

Prekäre Arbeit und die Transformation des Arbeitsmarktes

Was versteht man unter dem Begriff „prekäre Arbeit“? (Artikel übernommen aus der „Direkten Aktion“, Ausgabe 219 – Okto/Sept 2013, online hier abrufbar.)

In letzter Zeit findet der Begriff „prekäre Arbeit“ immer häufiger Erwähnung im breiten öffentlichen und medialen Diskurs. Doch bevor wir uns mit den Mechanismen prekärer Arbeit auseinandersetzen, gilt es, den Begriff „prekär“ zu […]